Datenschutz

Babyshop Rasselbande freut sich über Ihren Besuch auf unserem Online-Angebot und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher fühlen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

In der Regel können Sie unser Online-Angebot besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Ihre Anfragen werden an die zuständigen Mitarbeiter(innen) geleitet und von dort beantwortet.

Jeder Zugriff auf unser Online-Angebot und jeder Aufruf einer im Online-Angebot hinterlegten Datei werden protokolliert. Diese Protokollierung dient internen, systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, die anfragende Domain und anonymisiert IP-Adresse.

 

Weitere personenbezogene Daten

Für die Abwicklung der übermittelten Aufträge sind entsprechende personenbezogene Daten erforderlich.  Im Online-Angebot von Babyshop Rasselbande werden in den Eingabefeldern deshalb folgende Daten hinterfragt:

  • Kundennamen
  • Adressdaten
  • Kommunikationsdaten (Email-Adresse, Telefonnummer)
  • Zahlungsdaten
  • Produktbewertungen

 

Kontaktformular

Bei Nutzung des Kontaktformulars werden folgende Pflichtangaben erforderlich: Name und Email-Adresse sowie einen Kommentar in Freitextform. Darüber hinaus können Sie uns im Rahmen Ihrer Anfrage den Firmennamen, die Straße mit Hausnummer, die Postleitzahl und den Ort sowie Ihre Telefonnummer übermitteln. Die gespeicherten Informationen werden in regelmäßigen Abständen automatisiert gelöscht, sofern diese nicht zu Auftragszwecken erforderlich bzw. aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen entsprechend gespeichert werden müssen.

 

Registrierung für den Newsletter

Wenn Sie den auf unserem Online-Angebot befindlichen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns einen personalisierten Versand ermöglichen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

 

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwendet Babyshop Rasselbande auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.
In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unser Online-Angebot grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

 

Shopsystem Magento

Babyshop Rasselbande setzt als Shopsystem Magento ein. Magento hat sowohl Kunden, die in der EU ansässig sind, als auch Kunden, die Privatpersonen in der EU bedienen. Insofern ist es selbstverständlich dass die Einhaltung der entsprechenden Vorgaben sehr ernst genommen wird.

Bei Magento selbst handelt es sich um einen sog. Datenverarbeiter, weil mit Magento personenbezogene Daten verarbeitet. Grundsätzlich gilt, dass der richtige Umgang mit Daten eine gemeinsame Verantwortung darstellt, bei der alle die mit personenbezogenen Daten arbeiten, entsprechende Vorkehrungen treffen müssen um die nötige Sicherheit gewährleisten zu können. Um den Verpflichtungen eines Datenverarbeiter gerecht zu werden, hat Magento in den folgenden drei Bereichen entsprechenden Anpassungen vorgenommen:
Magento hat die Kunden- und Partnerverträge sowie die Richtlinien und Prozesse zum Datenschutz und zum Datenschutz proaktiv überprüft und aktualisiert (sofern erforderlich).

Die Magento-Produkte verfügen bereits von Grund auf über eine solide und moderne Architektur mit entspr. Sicherheitsfunktionen, so dass keine größeren Modifikationen notwendig sind, um die Einhaltung der DSGVO auf technischer Seite sicherstellen zu können. Magento arbeitet eng mit Juristen und Ingenieuren zusammen, um die Magento Produkte in Bezug auf Einhaltung der entsprechenden Vorgaben zu prüfen und laufend zu optimieren.

Darüber hinaus führt das Magento Security-Team auch laufend detaillierte Sicherheitsaudits für alle Magento-Produkte durch.

Für alle gehosteten Magento-Produkte besteht die Möglichkeit, eine Datenspeicherung innerhalb der EU zu wählen (Irland für Magento Business Intelligence und Magento Order Management und Irland, London oder Frankfurt für Magento Commerce Cloud). Magento speichert keine personenbezogenen Daten an einem Ort außerhalb der vom Kunden angegebenen Präferenz.

 

Verwendung von Google Analytics

Dieses Online-Shop benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

 

Facebook

Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook , das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an uns.

 

Live-Support

Für Ihre persönliche Live-Support-Anfrage nutzen wir LiveZilla, das innovative Live-Chat-System mit einem integrierten Webanalysedienst der LiveZilla GmbH. Alle über das Live-Chat-System erhobenen Daten werden ausschließlich dafür genutzt, Ihre Anfragen über unseren Live-Support so individuell und flexibel wie nur möglich zu beantworten. Dritten wird kein Zugang auf die erhobenen Daten ermöglicht.

 

Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Auf dieser Website werden durch LiveZilla, einem Webanalysedienst des Anbieters LiveZilla Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unserers Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die pseudonymisierten Nutungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Beroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft schriftlich widersprochen.

 

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Alle im Rahmen von Babyshop Rasselbande anfallende personenbezogene Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum Zweck der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Bestellabwicklung unserer Kunden, Lieferanten und Interessenten erhoben, verarbeitet und genutzt.

Ein Abgleich dieser Daten mit anderen Datenbeständen, insbesondere ein Bezug zu individuellen Personen oder eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

 

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

 

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

 

Sicherheit

Babyshop Rasselbande setzt technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen ein, um Ihre Babyshop Rasselbande zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Unser Online-Angebot wird unter Anwendung der geltenden Datenschutzbestimmungen und des Telemediengesetzes (TMG)  geschützt und in regelmäßigen Abständen kontrolliert.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.


Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

 

Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

Kontakt

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünftung, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Babyshop-Rasselbande
Inh. G. Graf
Bahnhofstr. 3
96114 Hirschaid

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben oder Ihre Daten löschen oder berichtigen wollen wenden Sie sich bitte an die Tel. 09543-4419740 (zum Ortstarif) oder schreiben uns eine E-Mail unter info@kinderwagenshop.eu